Project Description

Sie möchten ein Veranstaltungsprojekt umsetzen? Wie können wir Ihnen helfen?

Anfrage starten

Jahrestagung für Hämatologie und Medizinische Onkologie vom

1. bis 4. Oktober 2021

Für einen der wichtigsten Kongresse für das Fachgebiet Hämatologie und Medizinische Onkologie, der DGHO, haben wir die hybride Umsetzung übernommen.

Unter dem Motto „Wir müssen wieder reden“, haben sich mehr als 5.500 nationale und internationale Expert*innen aus Wissenschaft und Medizin versammelt, um neue Ansätze in der Diagnostik und Therapie von Blut- und Krebserkrankungen zu präsentieren.

Dieses Jahr setzte die DGHO gemeinsam mit Xscreen diesen im Hybrit-Format um – das heißt eine Veranstaltung, die mit begrenzter Teilnehmerzahl vor Ort stattfindet und gleichzeitig online von einem interaktiven Publikum „virtuell“ verfolgt werden kann.

PROJEKTDETAILS

DATUM

1.- 4. 10.2021

KUNDE

DGHO

PROJEKTTYP
SKILLS

Über die DGHO

Die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. besteht seit über 80 Jahren und hat heute mehr als 3.700 Mitglieder, die in der Erforschung und Behandlung hämatologischer und onkologischer Erkrankungen tätig sind. Mit ihrem Engagement in der Aus-, Fort- und Weiterbildung, mit der Erstellung der Onkopedia-Leitlinien, mit der Wissensdatenbank, mit der Durchführung von Fachtagungen und Fortbildungsseminaren, sowie mit ihrem gesundheitspolitischen Engagement fördert die Fachgesellschaft die hochwertige Versorgung von Patient*innen im Fachgebiet.

Nach mehr als einem Jahr, haben sich ExpertInnen der verschiedenen Fachgebiete und Berufsgruppen im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie wieder persönlich zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der Diagnostik und Therapie von Blut- und Krebserkrankungen austauschen. Da diese persönlichen Treffen lange nicht möglich waren und die Hämatologie und Onkologie ein äußerst innovatives und dynamisches Fachgebiet der Medizin ist, steht die Jahrestagung unter dem Motto ‚Wir müssen wieder reden‘.

Wir nehmen Sie mit auf den Hybrid-Kongress der DGHO!

Projekt Galerie

Fakten zum Hybrid-Kongress

  • 4 Tage Kongresstage + Aufbau/Abbau

  • 42 Stunden

  • 2520 Minuten

  • 8 Räume

  • 30 Mitarbeiter

  • Über 1000 Referenten live und virtuell

  • Über 700 Vorträge

  • Über 400 Kaffees für das Xteam

  • Jede Menge Teamzusammenhalt und unvergessliche Teamabende 

Wie funktioniert ein Hybrid-Kongress? Schauen Sie sich dieses Video an!

Mehr über die Vorteile eines Hybrid-Kongresses